Du hast Schwierigkeiten, neue Mitarbeiter*innen für Dich zu gewinnen?

Dann könnte es an Deiner Arbeitgeberattraktivität liegen.

Hol Dir meinen Fragebogen und checke Deine Arbeitgeberattraktivität

Dieser Fragebogen zur Arbeitgeberattraktivität verschafft Dir Klarheit über Deine momentanen Arbeitgeberstärken, weil er alle Aspekte Deiner Personalarbeit beleuchtet.

Denn um von Deinen Bewerber*innen als attraktiver Arbeitgeber*in wahrgenommen werden zu können, sollten in erster Linie Deine derzeitigen Mitarbeiter*innen gerne bei Dir arbeiten.

Ist die Stimmung untereinander schlecht, stimmt die Entlohnung nicht oder sind alle seit Jahren sehr nah an ihren Belastungsgrenzen, dann wird sich die Begeisterung für Dich als Arbeitgeber in Grenzen halten.

Spätestens in der Probezeit werden die neuen Mitarbeitenden diese Probleme wahrnehmen und im schlimmsten Fall wieder gehen, wenn Du vorher in Deiner Anzeige Anderes versprochen hast. So verbrennst Du Zeit und Geld und schadest Deinem Arbeitgeberbild nach Innen uns Außen.

Deshalb verschaffe Dir vor dem Schalten von Stellenanzeigen Klarheit über Deine Arbeitgeberstärken und mache diese dann sichtbar. Dann wirst Du zukünftig kein Geld mehr mit ergebnislosen Stellenanzeigen verschwenden!

Der Fragebogen zur Arbeitgeberattraktivität gibt Dir einen Überblick,

  • an welchen Stellen Deiner Personalarbeit Du bereits (sehr) gut aufgestellt bist,
  • wo es noch Entwicklungspotenzial gibt und
  • was Deine absolute Stärke ist

Während Du die einzelnen Kriterien reflektierst, wirst Du direkt Ideen entwickeln, wie Du Deine Arbeitgeberattraktivität durch kleine Veränderungen steigern kannst.

Du wirst erkennen, welche Deiner (täglichen) Handlungen geeignet sind,

  • positiven Einfluss auf Deine Arbeitgebermarkenbildung zu nehmen und
  • Deine Mitarbeiter*innen und Bewerber*innen mit kleinen Veränderungen zu begeistern.

Lust bekommen, Deine Arbeitgeberattraktivität auf den Prüfstand zu stellen?

Dann fülle jetzt das Formular aus, damit ich Dir den Fragebogen unverbindlich und kostenfrei per E-Mail zusenden kann.

Ich sichere Dir zu, Dich im Anschluss nicht „zuzuspammen“.

    Ich bin damit einverstanden, dass Positiv abheben meine Kontaktdaten elektronisch speichert und für die Kontaktaufnahme im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit nutzt. Ich bin darüber informiert, dass Positiv abheben meine Daten ohne meine ausdrückliche Zustimmung keinesfalls an Dritte weitergeben wird.